• Norddeutscher Postbezirk (1868 – 1871) Auslandsbrief im "Kleinen Grenzverkehr" von Kevelaer nach Venlo/Niederlande (1871)

    Frankatur: Abstempelungen: zweizeiliger Kastenstempel (Aufgabestempel) "KEVELAER / 9 7 / 4-5 N". 1 Groschen rosa, gezähnt, Ausgabe 18

  • Glasmalerei Derix - Gelderner Straße

  • Marktstraße in Kevelaer

  • Gruss aus Kevelaer

  • Gnadenkapelle

  • Sonderstempel zum 17. Marianischen Weltkongress am 11.9.1987 in Kevelaer

  • Sonderstempel zum Besuch des Papstes Johannes Paul II. in der Diözese Münster am 2.5.1987

  • Sonderstempel "Deutschlands größter Wallfahrtsort"

  • Sonderstempel Marienwallfahrt seit 1642 von 11.8.1969

  • Erste Briefmarkenausstellung in Kevelaer am 11. und 12. November 1967

Jugendgruppe

Hallo, junge Sammler      

Ø Wir sind eine Gruppe junger Sammler zwischen 12 und 25 Jahren und nennen uns Junge Briefmarkenfreunde Kevelaer. Mit einigen hundert anderen Gruppen sind wir im Bundesverband „Deutsche Philatelisten-Jugend“ zusammengeschlossen. Die Mitgliedschaft in unserem Verein ist mit vielen Vergünstigungen und Vorteilen verbunden.

Ø Unsere Gruppe hat zurzeit 4 Mitglieder. Unsere Tauschabende sind (fast immer) am 2. Mittwoch im Monat in der Gaststätte „Haus Klinkenberg“ (Schiffer), Walbecker Str. 146, in Kevelaer. 

Ø Bei den monatlichen Tauschtreffen bekommen wir oft etwas von den Erwachsenen oder vom Verein geschenkt: Kataloge, Einsteckbücher, Briefmarken, Briefe u.a.

Ø Bei entsprechendem Interesse fahren wir fast immer zu großen philatelistischen Veranstaltungen im weiteren Umkreis, ohne dass wir dafür etwas bezahlen müssen. Der Verein spendiert uns sogar jedes Mal Pommes oder ein Würstchen und eine Cola.

Ø Wer uns einige Jahre treu bleibt, kann im Laufe der Zeit für sein Wissen rund um die Briefmarke ein oder mehrere Diplome bekommen. Etliche Mitglieder sind für ihre Verdienste und Leistungen bereits mit dem bronzenen, silbernen oder sogar goldenen Leistungsabzeichen der DPhJ ausgezeichnet worden. Jedes Mitglied bekommt die Verbandszeitschrift „Junge Sammler“ 4x im Jahr frei Haus. Darin kann er einmal jährlich eine kostenlose Tauschanzeige aufgeben. Junge Sammler erlernen bei uns nicht nur das Einmaleins des Briefmarkensammelns, sondern erhalten auch Anregungen und Hilfe beim Aufbau einer philatelistisch wertvollen Sammlung. In der Vergangenheit haben schon mehrere Mitglieder ihre Sammlungen ausgestellt und schöne Preise gewonnen. Vor einigen Jahren beispielsweise gewann ein Jugendlicher aus unserer Gruppe bei einer Ausstellung in Berlin eine wertvolle Fotoausrüstung als Ehrenpreis. Andere erhielten Kataloge, Jahrbücher oder philatelistische Geräte.

Ø Alle interessierten jungen Sammler sind zu unseren Tauschabenden sehr herzlich willkommen. Du musst nicht gleich Mitglied werden, sondern darfst dich gerne erst ein paar Mal umsehen, bevor du dich für oder gegen eine Mitgliedschaft entscheidest. Der Jahresbeitrag für Mitglieder bis 21 Jahre beträgt zurzeit 11 Euro.

Neugierig geworden? Dann schau doch mal rein!

Unsere nächsten Tauschabende findest du an anderer Stelle auf dieser Homepage.

Gutschein für eine kostenlose Probemitgliedschaft

Kontaktadresse: Helmut Schraets, Eintrachtstraße 25, 47608 Geldern

E-Mail: helschragel@t-online.de

Tel.: 02831-6789